Zum Inhalt springen
© energiekonsens

Erstberatung

Eine Wärmepumpe ist technisch komplexer als eine Gas- oder Ölheizung. Damit die Wärmepumpe effizient läuft, müssen gewisse Rahmenbedingungen gegeben sein. Diese sollten schon im Vorfeld überprüft werden.

Am Anfang der Überlegungen steht dabei die Frage der Machbarkeit – aus baulicher und finanzieller Sicht. Welche technischen Anforderungen stellen die verschiedenen Wärmepumpen an Grundstück und Gebäude? Kommen noch andere Heizsysteme in Betracht? Oder müssen vorhandene Installationen berücksichtigt werden? Was kosten diese und welche Förderungen sind möglich?

Antwort auf diese Fragen erhalten Sie während einer persönlichen Beratung, die vor der Anschaffung immer empfehlenswert ist.

Hier finden Sie eine Übersicht über unabhängigen Beratungsstellen im Land Bremen:

© energiekonsens

Altbauinitiative Bremer Modernisieren und Bremerhavener Modernisieren (Privatkunden)

Bremer Modernisieren bzw. Bremerhavener Modernisieren sind Zusammenschlüsse von unabhängigen Beratungsstellen und gemeinnützigen Institutionen in Bremen und Bremerhaven. Im Fokus der Aktivitäten steht die Nutzung ressourcenschonender Techniken und der Einsatz erneuerbarer Energien, der energetischen Standards und die Steigerung der Wohnqualität, also die Verbesserung des Wohnkomforts.

Bremer Modernisieren Bremerhavener Modernisieren

© energiekonsens

Energie Experten

Die Energie Experten sind Partner der gemeinnützigen Klimaschutzagentur energiekonsens. Das Leistungsspektrum der Mitgliedsbetriebe deckt den gesamten Bau- und Modernisierungsprozess ab. Es reicht von der Energieberatung über die Planung und die Bauausführung bis zur Installation moderner, umweltfreundlicher Haustechnikanlagen.

Zur Listenauswahl

Schornsteinfeger
© Schornsteinfeger Bremen

Landesverband der Schornsteinfegerinnung

Der Landesinnungsverband Bremen ist die Interessenvertretung für alle 61 Schornsteinfegerbetriebe im Lande Bremen. Ihre Arbeit setzt bereits ein, sobald sich der Einbau einer Heizungsanlage in der Planung befindet. Sie beraten in einschlägigen Bereichen des Brandschutzes, der Energieberatung, der Heizungstechnik sowie des Umweltschutzes. Sie sind staatlich beliehene Unternehmer und gleichzeitig selbständige Gewerbetreibende. So führt der Bevollmächtigte Bezirksschornsteinfeger in seiner Eigenschaft in seinem Kehrbezirk öffentliche Tätigkeiten aus.

Zur Website

© energiekonsens

Die SHK Innungsbetriebe in Bremen und Bremerhaven

Über 200 Handwerksbetriebe haben sich den beiden Innungen Sanitär-Heizung-Klima in Bremen und Bremerhaven angeschlossen.
Sie sind Spezialisten für moderne Heizungs- und Klimatechnik sowie Sanitärinstallationen. Hier finden Sie die Innungsbetriebe der beiden Schwesterstädte.

Innungsbetriebe in Bremen Innungsbetriebe in Bremerhaven

Verbraucherzentrale
© Verbraucherzentrale Bremen

Verbraucherzentrale Bremen (Privatkunden)

Unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stärker“ arbeitet die Energieberatung der Verbraucherzentrale Bremen mit verschiedenen Partnern zusammen. Während die Ziele Energie effizient zu nutzen und damit nachhaltig CO₂ einzusparen. Die Zusammenarbeit sieht ganz unterschiedlich aus und wird von den Akteuren sehr individuell mit Leben gefüllt.

Zur Website